STELLENANGEBOT

Private Grundschule seit 1912

Geschäftsführer (m/w/d)

Anforderungen

Gesucht wird für einen elterngebundenen gemeinnützigen Grundschulverein im schönen Südwesten Berlins eine Führungskraft als Verwaltungs-Geschäftsführung mit guten kfm. Kenntnissen (Buchhaltung, Controlling etc.), aber auch fundierten Kenntnissen in der Finanzierung und Personalführung freier Bildungsträger und / oder ähnlicher Unternehmen, um die einzelnen nicht pädagogischen Themenfelder (Fibu & Finanzen, Verträge, Personalführung, Immobilienverwaltung etc.) zu führen/zu leiten und das Unternehmen mit seinem/ihrem Know-How, seiner/ihrer Expertise weiter auf- und auszubauen.

 

Im Einzelnen heißt das:

- ein abgeschlossenes Studium an einer (Fach)-Hochschule der Fachrichtungen     Betriebswirtschaft, Verwaltung o.Ä. oder kaufmännische Ausbildung mit profunden Kenntnissen in Mitarbeiterführung/Leitung und Finanzierung. Eine pädagogische Ausbildung wie bspw. ErzieherIn, LerntherapeutIn, LehrerIn o.ä. ist gerne gesehen,
aber nicht Einstellungsvoraussetzung.

- mindestens ein- bis dreijährige Leitungserfahrung, idealerweise aus dem Bildungsbereich kommend/stammend

- Verständnis für die Besonderheiten freier Bildungsträgerschaft (z. B. Aufgabe, Träger-
und Organisationsstruktur, Zusammenarbeit mit der Elternschaft, Kommunikation nach
innen und außen etc.)

- Kenntnisse in der Finanzierung freier Bildungsträger und der entsprechenden Rechtslage

- Sehr gute Kenntnisse im Controlling, Reporting

- Umfangreiche EDV-Kenntnisse, auch Online- und Cloud-Anwendungen sowie Datenschutz

- Verhandlungsgeschick und Projektführungskompetenz auch bei (Um-) Baumaßnahmen mit ArchitektInnen, Bauunternehmen und Handwerkern

- Eigenverantwortung, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit

- Ein kooperativer Führungsstil

- Hohe kommunikative und soziale Kompetenz

- Konfliktlösungsfähigkeit

 

Aufgaben

Kaufmännisch-verwalterische Leitung als "GeschäftsführerIn" und Führung des Schulträgervereins als besonderer Vertreter (leitender Angestellter) des Vereins
(inkl. Hort / EFöB), dazu im Einzelnen:

- Gesamte nicht-pädagogische Organisation der i.W. einzügigen Grundschule Klassen
1-6 mit VHG und EFöB für rund 120 Kinder

- Primärzuständigkeit mit eigener Personalzuständigkeit für IT und allgemeine Verwaltung und Hausmeister / Küchenservice mit 2 MitarbeiterInnen

- Buchhaltung, Abrechnung, Gemeinnützigkeitsprüfung mit der Finanzverwaltung,
Planung und Controlling

- Recht, insbesondere Finanzierungssystem und DSGVO, idealerweise der freien Bildungsträger Berlin

- Co-Personalverantwortung für den pädagogischen Bereich mit rund 15 MitarbeiterInnen

- Budgeterstellung und -verantwortung

- Marketing & Außenwirkung

- Je nach Ausbildungshintergrund punktuelle Mitarbeit bzw. organisatorische, verwaltende Führungsaufgaben im Bereich EFöB/Betreuung

- Nicht-pädagogische Organisation Schulfahrten, Projekttage, Wettbewerbsteilnahmen usw.

- Entwicklung, Aufbau und Erweiterung der Bestandsimmobilie

 

Zeiteinsatz

Während einer erwarteten Immobilien- und IT-Entwicklungsphase während der kommenden ca. 18-24 Monate 18 bis zu 24 h / Woche (optional 2-Jahresvertrag),
bei Interesse sehr gerne auch anschließend ca. 14 h / Woche. Tätigkeit in einem
Zweit-Job grundsätzlich denkbar.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
(Bitte mit Angaben der Gehaltsvorstellung)

Johanna-Gerdes-Grundschule

Nicole Kerner

Salzachstr. 4

14163 Berlin

oder per Mail an:

sec@jgg-berlin.de

Telefon: 801 53 85

© 2019 JOHANNA-GERDES-GRUNDSCHULE